Allgemeiner Hochbau - Referenzprojekte


Allgemeiner Hochbau - Referenzprojekte

Umbau, Aufstockung und Erweiterung der Wilhelmschule, Peine
(Stadt Peine, 2006/2007)

Glaskubus Wilhelmschule Peine
Glaskubus Wilhelmschule Peine
  • Anbau Cafeteria und Multifunktionsraum als zweigeschossige Stahlbeton-konstruktion mit Stahlbetondecken, -unterzügen, -stützen und –wänden
    • Dachfläche teilweise als Glasdach
    • Glasfassade mit Pfosten-Riegelkonstruktion mit zum Teil aussteifender Funktion
    • Abmaße der Erweiterung L x B x H = ca. 25,40m x 16,30m x 7,90m

Umbau der Wallschule, Peine (Stadt Peine, 2009/2010)

Umbau der Wallschule
  • Errichtung einer Mensa im Untergeschoss:
    • Abbruch von tragenden und gebäudeaussteifenden Wänden –  Abfangung mittels Stahlkonstruktion (Stützen, Unterzüge, Rahmen)
    • Ertüchtigung und Ergänzung der vorh. Gründung (Pfahlgründung aus Holz) mit offener Wasserhaltung
    • Ausbau des Ziegelsteinfußbodens und Neubau einer wasserundurchlässigen  Stb.-Sohle in Sichtbetonqualität (kein zusätzlicher Fußbodenaufbau)
    • Alle Arbeiten wurden während des laufenden Schulbetriebes durchgeführt

Umbau Gemeindehaus, Sehnde
(Ev.-luth. Kirchengemeinde Sehnde, 2012/2013)

Umbau Gemeindehaus Sehnde
  • Errichtung eines Gemeindesaales in einer ehemaligen Scheune
    • Abbruch der tragenden Innenwände und der Holzbalkendecke
    • Abfangung des Dachstuhls durch eine Stahlfachwerkkonstruktion
  • Errichtung von Gruppen- und Besprechungsräumen mit neuen Sanitärobjekten  im EG des Querbaus (ehem. Gemeindesaal)
    • Ertüchtigung und Abfangung der sichtbaren Holzbalkendecke
    • Abbruch der Trennwände im Erdgeschoss
    • Einbau von neuen (Flucht-) Treppen
    • Neuer Jugendgruppenraum mit Gaube im OG

Umbau, Aufstockung und Erweiterung der Spardabank, Berlin
(Sparda Bank Berlin 2005/2006)

  • Aufstockung eines 5 geschossigen Plattenbaus, Herstellung von Büroflächen mit Konferenzraum für den Vorstand und Cafeteria
    • Stahlrahmenkonstruktion mit Spannbetonhohlplatten und Thermofassade
    • Glasfassade mit Pfosten-Riegelkonstruktion mit zum Teil aussteifender Funktion in der Cafeteria
    • Abmaße der Erweiterung L x B x H = ca. 46,80m x 16,86m x 5,07m

Neubau von Mehrfamilienhäusern "Am Giersberg", Braunschweig
(Ing. Friedrich Hanke GmbH, 2004)

  • Mehrgeschossiger Mauerwerksbau mit Tiefgarage, Decken und Unterzügen in Stahlbeton

Neubau eines Ausstellungsgebäudes für Gabelstapler, Hannover-Laatzen
(Bauherr: Klaus Fördertechnik, 2004)

Vorentwurf des Ausstellungsgebäudes
Vorentwurf des Ausstellungsgebäudes